Pappenheim 2017-04-24T11:42:01+00:00

Viel mehr als nur ein Sprichwort

Pappenheim

Pappenheim ist eine alte Residenzstadt in der die Luft so frisch und sauber ist, dass sie sich Luftkurort nennen darf.
Die Entstehung Pappenheims (damals noch Papinheim) ist urkundlich auf 802 zurück zu führen. Am beeindruckensten finde ich die jüdische Geschichte Pappenheims. Wussten Sie, dass sich der älteste jüdische Friedhof in Pappenheim befindet?

Zudem verfügt die Stadt über ein altes und ein neues Schloss.
Das neue Schloss wird von einem waschechten Pappenheimer bewohnt der wiederum mit unserem früheren Schlossbewohner verwandt ist.

Und natürlich gibt es die Burg Pappenheim, deren Turm hoch über die Stadt hinaus ragt.
Im Stadtkern befindet sich im alten jüdischen Handelshaus das für Frauen durchaus „gefährliche“ Bekleidungsgeschäft „Frauensache“.

Burg Pappenheim
“Lebendige Metropolen oder gemütliche kleine Städte”

ENTDECKEN SIE BAYERN